Kritikpunkte werden klar geäußert

Der dritte Tag beginnt bei der Gruppe „Dresscode“ mit einer Auswahl der Fürbitten. Danach wird besprochen, wer zum Teamgespräch geht. Die Entscheidung  fällt nach langer Diskussion auf Laura und Karolin.Danach teilen sie sich wieder in ihre  Kleingruppen von gestern ein  und bekommen die gestrigen Arbeitsergebnisse ausgehändigt, die sie noch mal überarbeiten sollen. Die neuen Ergebnisse kommen als Endfassung auf das Plakat für die Ausstellung. Die Gruppe wählt noch  Bilder aus und reflektiert den heutigen Tag. Kritikpunkte, die die Gruppe äußert,  sind:

  • dass sie nicht so gerne gefilmt werden möchten;
  • dass nicht alle ins Internet kommen und sie können  deswegen nicht weiter arbeiten .
Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter 3. Tag, Mittwoch, Dresscode veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s